Mensch und Tiersuche  Die Hundeschule und Hundepension für alle Felle 

artgerecht, individuell, naturnah
 

Hundepension 

Urlaub für dich, Ferien für deinen Hund ...  




Bitte beachten!!!!!

Am 2. und 3.4.2022 bleiben Hundeschule und Hundepension geschlossen! Die Besichtigung findet dafür am 9.4.2022 von 13 bis 14 Uhr statt.

Vom 14. bis 19.6.2022 machen wir ein paar Tage Urlaub. In diesem Zeitraum findet keine Hundeschule statt und die Hundepension ist ebenfalls geschlossen!



Während Sie sich eine Auszeit nehmen, arbeiten gehen oder einfach mal Urlaub machen wollen, kümmern wir uns liebe - und verantwortungsvoll um Ihren Liebling.

 

Wir bieten für Ihren Hund eine schöne Unterkunft in unserem Außenbereich der Hundepension in einzelnen Räumen, in denen sie sich beinahe wie daheim fühlen und zurück ziehen können.

Die Räumlichkeiten der kleinen Häuschen sind gedämmt, mit Fenstern, sowie einem eigenen, angrenzenden und überdachten Auslauf versehen.


In der kalten Jahreszeit besteht die Möglichkeit zu heizen, im Sommer bei extrem heißen Temperaturen können wir in einigen Räumen auch kühlen.

Unsere großzügige Freilauffläche mit unterschiedlichen Untergründen (Sand, Wiese) bietet ausreichend Möglichkeit für Ihren Hund, sich zu bewegen und auszupowern.

Wünschen Sie dennoch einen individuellen Spaziergang mit Ihrem Vierbeiner, besteht die Möglichkeit, diese Option hinzu zu buchen.

Für Streicheleinheiten Ihres Lieblings wird während Ihrer Abwesenheit selbstverständlich auch gesorgt.

Ball- b.z.w. Spiel- oder suchfreudige Hunde kommen bei uns ganz sicher auf ihre Kosten und wenn die Konstellation passt, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Hund sich gemeinsam mit anderen, hündischen Kumpels austoben kann. Für geistige Auslastung sorgen wir mit ruhigen Such - und Denkspielen.


Bitte bedenken Sie, dass wir trotz aller Bemühungen keine 1:1 Betreuung wie bei Ihnen zu Hause bieten können. Das ist schon allein wegen der anderen, anwesenden Gasthunde nicht machbar und oft verhält sich ein Hund in einer Hundepension völlig differenziert und anders, als er sich zu Hause gibt.

Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis, dass wir bei speziellen Hunderassen, die nach unseren bisherigen Erfahrungen fast immer Probleme während ihres Aufenthalts in der Hundepension bereitet haben, ein zuvor persönliches Gespräch mit dem Hundehalter wünschen, um individuell entscheiden zu können, ob wir einer Reservierung für Ihren Liebling zustimmen oder besser nicht.


Rohfütterung / Barfen ist bei uns für einen kleinen Preisaufschlag (Strom + Mehraufwand) möglich.

Schauen Sie auch hier  Öffnungszeiten & Preise


20200919_151507
20200919_151507
20190506_193514
20190506_193514
20190920_101137(1)
20190920_101137(1)
20200827_111501
20200827_111501
20200825_124623
20200825_124623
20190524_173321
20190524_173321
20190622_174418 (2)
20190622_174418 (2)
20200430_152232
20200430_152232
20190601_100408
20190601_100408
20190510_110713(0)
20190510_110713(0)
20190510_085749
20190510_085749
20190509_104330
20190509_104330
20200904_162123
20200904_162123
20180425_110125
20180425_110125
20200920_102959
20200920_102959

Das Bringen und Holen der Hunde ist NUR nach vorheriger Terminabsprache im Rahmen der Öffnungszeiten möglich. 

Besichtigungen der Hundepension sind jeden 1. Samstag des Monats in der Zeit von 13.00 bis 14.00 Uhr unverbindlich und ohne Terminvergabe möglich. 

In erforderlichen Ausnahmefällen kann ein individueller Besichtigungstermin nach Absprache im Rahmen einer Einzelstunde ( Preise & Öffnungszeiten - Huschu ) vergeben werden (z.B. bei "schwierigen" Hunden).


Um eine Buchung abschließen zu können, ist es erforderlich, den Buchungsvertrag (siehe Verträge/AGB ) ausgefüllt und unterschrieben an unsere  Kontakt Daten zu senden. Erst dann gilt der Betreuungsplatz für Ihren Hund / Ihre Hunde als sicher reserviert.


Reservierungen können prinzipiell nur bei freien Kapazitäten entgegen genommen werden. Deshalb bitten wir um rechtzeitige Anfragen/Anmeldungen/Buchungen, besonders während der Hauptsaison von Mai bis Oktober und auch hier zählt der Eingang eines Buchungsvertrages.

Spätestens am Tag der Übergabe des Hundes ist der  Betreuungsvertrag vollständig ausgefüllt uns zu übergeben (einmalig). Siehe  Verträge/AGB




 Was sollten Sie außerdem mitbringen? 

Eine Kopie der Haftpflichtversicherung sowie der gültige Impfausweis müssen zu Beginn der Betreuung mitgebracht werden. 

Futter in ausreichender Menge und falls gewünscht, spezielle Leckerli und Kauartikel. Auch Medikamente (falls notwendig) müssen in entsprechender Dosierung mitgegeben werden. Bitte denken Sie an Notfallmedikamente für Epileptiker!

Leine, Halsband und Brustgeschirr sollten unbedingt in die Reisetasche gepackt werden.

Körbchen und die Lieblingsdecke oder das Lieblingsspielzeug, um die Eingewöhnung zu erleichtern (Wir stellen keine Hundebetten zur Verfügung).

Ein getragenes Kleidungsstück (T-Shirt oder ähnliches) von Herrchen oder Frauchen darf ebenfalls gerne mitgebracht werden. Sollte Heimweh aufkommen, kann das Ihrem Hund die Zeit bis zu Ihrer Rückkehr erleichtern.     

Bitte bedenken Sie: Ihr Hund wird täglich Kontakt zu Artgenossen haben. Beim Spielen kann auch mal etwas kaputt gehen. Geben Sie daher nicht die hochwertigste Ausstattung Ihres Hundes mit.

Telefonische Anfragen unter:  Kontakt

 

                                   

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf eine schöne Zeit mit Ihren Hund.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!                        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
E-Mail
Anruf